Wetter

 

Am Montag, 1. Februar 2016 fand die letzte Ratssitzung statt.

Hauptthema war der Haushalt für das Haushaltsjahr 2016. Im 
Ergebnishaushalt schließt die Gemeinde mit einem Minus von 103.161 € (Vorjahr 111.982) ab, an Finanzmittelbewegungen macht dies ein Minus von 120.100 €, (Vorjahr 94.352) aus. Verbindlichkeiten hat die Gemeinde aktuell circa 2 MIo. 

Wie seit Baubeginn der Kita war zunächst über getroffene Eilentscheidungen gesprochen worden, als Umzugstermin wurde der 15. Februar genannt. 

Bei der Gabionenwand, die nördlich die Parkplatzfläche begrenzt muss ein Teil entfernt werden. Dies übernimmt die Firma Schmitt kostenlos. Danach soll dort als Fallsicherung ein Zaun gestellt werden. 

Die in der Hauptstraße östlich des Rathauses geänderte Parksituation wird wieder zurückgenommen, es wird der "Altzustand" wieder hergestellt.